Home / Cabaïa Blog / Die Nano Bag - Cabaïa's erste Umhängetasche



Die Nano Bag: Cabaïa's erste Umhängetasche ✨

Itsy bitsy teenie weenie… 🎶

Unseren kultigen Adventurer gibt es jetzt auch im Nano-Format! Ja, du hast richtig gelesen. Diese Umhängetasche ist die perfekte Mischung aus Jacquemus' Chiquito und Mary Poppins Wundertasche.

Die Nano Bag ist DAS praktische und stilvolle Accessoire, das dir in deinem Kleiderschrank noch fehlt!

 

Die Nano Bag - deine Tasche für deine wichtigsten Schätze


Klein aber oho!

Mit ihren Innenfächern und der großen Taschenöffnung kannst du alle deine wichtigsten Dinge praktisch unterbringen: Handy, Schlüssel, Kartenetui, Sonnenbrille…

Sie ist ebenso praktisch wie stylisch und definitiv die nächste It-Bag. Kleine Größe, aber maximale Kapazität - ja, unser neues Adventurer-Modell ist unglaublich.

 

 

 

 

 

 

 

 

Praktisch und stilvoll

Trage deine Nano Tag als Umhängetasche oder in der Hand. Bei unserer großen Farbauswahl findest du sicher deine Mintasche, die zu deinen Outfits passt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Für alle deine Abenteuer

Unsere Minitasche begleitet dich Tag und Nacht auf deinen Abenteuern: Ausgehen mit Freunden, Konzerte, Festivals, Kino, verrückte Partys ... bald wirst du dir einen Ausflug ohne deine Nano Bag nicht mehr vorstellen können.

Ein Leben lang!

Die Nano Bag besteht aus demselben wasserabweisenden Material wie unsere Rucksäcke. Der Stoff ist sehr robust und langlebig, so dass dich deine Tasche ein Leben lang begleiten kann.

 

Wieso eine Nano Bag?


Trends aufspüren...

Um herauszufinden, welche neuen Accessoires wir entwickeln sollten, führt Lorraine, unsere Produktmanagerin, zusammen mit ihrem Team eine Trendbeobachtung durch. Sie beobachten die aktuellen Trends in der Welt der Mode und der Accessoires. Mit anderen Worten: Sie lesen viel, besuchen viele Messen, sprechen mit vielen Menschen und vor allem... gehen sie einkaufen. Was für ein Traum, nicht wahr?

 

 

 

 

 

Am Anfang war es nur eine lustige Idee…

Der Trend, der in letzter Zeit nicht zu übersehen war, sind eindeutig Minitaschen. Letzten Sommer haben wir beim Mittagessen darüber gesprochen und Marianne, unsere Head of Creation, hat gelacht und gesagt: "Wie wäre es, wenn wir auch eine Mini Bag in Form eines sehr, sehr, sehr kleinen Adventurers herausbringen?". Natürlich haben alle gelacht, außer Lorraine! Als Produktmanagerin dachte sie: "Warum eigentlich nicht?" Daraufhin gab sie die Bestellung bei unserem Lieferanten für einen Prototypen auf...

 

 

... und heraus kam ein neues Accessoire!

Und als schließlich die ersten Prototypen geliefert wurden, kamen wir aus dem Staunen nicht mehr heraus: Das ganze Team hatte die Nano Bag sofort ins Herz geschlossen! Einige wollten sie sofort am Wochenende ausprobieren! Letztendlich hat dieses Produkt, das ursprünglich nur eine lustige Idee war, das Herz des gesamten Teams erobert. Auch Romain, unser B2B Manager und Rugbyspieler, fand die Nano Bag von Anfang an ganz toll... und das mag schon etwas heißen!

 

 

 

 

Besser als Mary Poppins

Einige von uns im Team träumten von einer kleinen Cabaïa-Tasche, in der man nur das Nötigste mitnehmen kann und ganz unbeschwert unterwegs ist. Ob beim Feiern, auf einem Konzert oder im Kino... Manche haben sich aber auch gefragt, was man denn alles in so einer Minitasche unterbringen kann? Nur eine Kreditkarte? Unsere Nano Bag hat bewiesen, dass man wesentlich mehr unterbringen kann als nur eine Kreditkarte! Dank ihrer großen Öffnung ist sie eher wie eine Mary Poppins Tasche, eine Tasche in der man viel mehr unterbringt als man sich vorstellen kann!

 

 

Was hältst du von unserer brandneuen Nano Bag? Teile deine Meinung mit uns!

Leona
Geschrieben von: Leona